Bewerten von Immobilien

Das ganze Spektrum an Gutachten zur Wertermittlung

Bei der Bewertung von Immobilien – unabhängig von ihrer Art und den Beweggründen – geht es in der Regel um hohe, oft auch um sehr hohe Summen. Umso erstaunlicher ist der vielfach fahrlässige Umgang mit dem eigenen Hab und Gut. Denn eine unprofessionelle Bewertung kann Sie viel Geld kosten!

Betonmischwerk
Pfaffenhofen

Hotelanlage
Berlin

Mehrfamilienhaus
München

Bürogebäude
München

Auf der sicheren Seite sind Sie dagegen mit der fachmännischen Bewertung durch einen qualifizierten Sachverständigen – wie durch unser Büro. Die Kosten dafür sind – angesichts dessen, was auf dem Spiel steht – auf jeden Fall gut angelegt. Unser Spektrum reicht von der Wohnung, die vererbt wird, über Wohnhäuser, die verkauft oder erworben werden sollen, bis hin zur Bewertung von großen Gewerbeobjekten und Sonderimmobilien.

 

Das Potenzial einer Immobilie erkennen und nach Auswertung aller wichtigen Kennzahlen, Daten und Fakten richtig einstufen: Das ist auf einen kurzen Nenner gebracht die Aufgabe des Gutachters bei der Grundstücks- und Gebäudebewertung.

 

Er muss dazu neben fachlicher Kompetenz über das geeignete Instrumentarium für die komplexe Berechnung verfügen und dieses richtig einzusetzen wissen. So fügen sich die „Puzzleteile“ einer Vielzahl von Faktoren, die zu berücksichtigen sind, am Ende zu einem gesicherten Gesamtbild zusammen.

 

Bei vielen Wertgutachten ist zunächst eine Bestandsaufnahme für die gesicherte Bewertung notwendig. Auch diese erledigen wir in unserem Büro für Sie. Vor der Auftragsvergabe besprechen wir in aller Ruhe, was wir für Sie tun können. Die Voraussetzung dafür, dass Sie am Ende auch die optimale Leistung erhalten.

Gutachten helfen bei:

 

  • Kauf oder Verkauf von Grundstücken und Gebäuden
  • steuerlichen Anlässen (Entnahme, Erbschaft)
  • Erbauseinandersetzungen (z. B. Pflichtteilsbestimmung, Erbaufteilung)
  • Entscheidungen für Kapitalanlagen
  • Beleihung (Beleihungswertermittlung)
  • Vermögensaufstellung
  • Enteignungs-/Entschädigungsverfahren
  • Erbbauzinsanpassungen (für Kommunen, Stiftungen, kirchliche Institutionen)
  • Gegengutachten / Gutachtenprüfung

Verkehrswertgutachten:

 

  • Verrentung von Kaufpreisen
  • bebaute und unbebaute Grundstücke
  • grundstücksgleiche Rechte
  • Wohn- und Gewerbeimmobilien
  • Spezialimmobilien (Hotels, Industriebauten, Kliniken etc.)
  • Wohnungs- und Nießbrauchrechte
  • Baulasten und Dienstbarkeiten
  • Altenteilsregelungen mit/ohne Pflegeverpflichtung
  • Wertermittlung im Bodenordnungsverfahren
  • städtebauliche Sanierung, Enteignung, Umlegung
  • Standort- und Renditeanalysen
  • landwirtschaftliche Hofstellen

 

Miet-/Pachtwertgutachten:

 

  • Wohnraum
  • Gewerberaum
  • landwirtschaftliche Grundstücke
sprengnetter_logo

Zeichen für Qualität: Zertifizierter Sachverständiger!

 

Geprüfte und bescheinigte Fachkompetenz: Ich bin bereits seit dem Jahr 2004 zertifizierter Sachverständiger für die Markt- und Beleihungswertermittlung von Standardimmobilien der GIS Sprengnetter Akademie.

 

Es handelt sich dabei um eines der bundesweit renommiertesten Akkreditierungsinstitute, das regelmäßig auch als Berater bei der einschlägigen Gesetzgebung hinzugezogen wird. Durch regelmäßige Schulungen und Seminare (mindestens zwei pro Jahr) sind die Sprengnetter Sachverständigen stets auf dem aktuellsten Stand. Alle fünf Jahre erfolgt eine Überprüfung und Rezertifizierung.